Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

»»»»Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

Gruppe: Nage-waza » Sutemi-waza » Yoko-sutemi-waza
Gokyo: 26. Wurf (Yonkyo 4. Gruppe 2er Wurf)
DJB-Kyu: 3.Kyu (Grün)

Beim Tani-otoshi (Talfallzug) schiebt Tori sein linkes Bein hinter Uke und zieht diesen mit seinem Körpergewicht, bei engem Körperkontakt, schräg nach hinten.

Hinweise

  • Ärmel-Reversgriff in Ai-yotsu
  • Tori drückt Uke leicht nach unten und wartet auf Ukes Reaktion

  • Wenn Uke sich aufrichtet, gleitet Tori mit seinem linken Bein hinter Ukes Beine

  • Bei der Wurfausführung zieht Tori Uke mit beiden Händen nach unten

Kurzbeschreibung

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

Tori bricht das Gleichgewicht seines Partners, von diesem aus gesehen, nach rechts hinten, schiebt seinen linken Fuß außen an Ukes rechtem Fuß vorbei und wirft Uke nach rechts hinten auf den Rücken.
Tani-otoshi ähnelt sehr dem Yoko-otoshi, unterscheidet sich von diesem aber dadurch, dass Uke nicht zur Seite sondern schräg nach hinten geworfen wird.

Ausführung

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

Wurfbeschreibung

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

Kombination

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

»

Konter

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

»

Weitere Inhalte

Tani-otoshi (Talfallzug) 谷落

2018-05-06T23:59:04+00:00